bunt, bunter kindergürtel!

Bild & Design: stilles bunt
 

Kleine Leutchen haben ja oft das Problem, dass ihre Hosen nicht so recht dort bleiben, wo sie hingehören. Oben nämlich. Und da es ja ab einem gewissen Alter urplötzlich fast keine Hosen mehr mit verstellbarem Bund zu kaufen gibt, rutscht die Hose. Wie frech!

stilles bunt hat diesen äußerst nervigen Umstand zum Anlass genommen, um sich mal dem Thema Kindergürtel zu widmen. Ok, zugegeben, es ist ja alles nur eine Ausrede. Denn eigentlich sucht stilles bunt ja immer nur nach Gründen für süße neue Nähprojekte für kleine Leute …

Der Auftrag: Bunt sollen sie sein. Und praktisch. Und bequem. Und hübsch natürlich. Und dass eindeutig OHNE einschlägig bekannte Katzenmotiven oder sonstigen Comicgestalten zu verewigen. Ja, ich bekenne mich dazu: „Hello …!“ ihr wisst schon wen ich meine, sucht man hier eindeutig vergeblich.

Die kleinen Schätzchen kann man bei Kinderkram Linz käuflich erwerben.

4 Comments

  1. Gertrud 22. März 2012

    Einfach wunderschön alles. Ob Gürtel, Mützchen, oder Kindergartentasche. Habe schon allen Bekannten mit Kindern gesagt sie müssen unbedingt bei Kinderkram reinrauschen.
    Bin schon neugierig was es so zu Ostern gibt?!
    Liebe Grüße Gertrud

    Antworten
    • stilles bunt 22. März 2012

      Danke für die lieben Komplimente. Freue mich immer über Feedback – besonders so nette Kommentare!

      Antworten
  2. Fischer Katja 29. März 2012

    liebes stilles bunt,

    du warst ja wirklich schwer produktiv!!
    finde die gürtel total süss – und werde mir demnächst einen für maxi ordern.

    lg und mach weiter so
    katja

    Antworten
    • stilles bunt 30. März 2012

      Danke! Ja. Das waren sicher nicht die letzten gürtel, die ich gemacht hab
      Lg

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.