die kuschelmonster sind los!

Darf ich vorstellen? Das sind FRIEDA und LOISL. Die beiden sind die ersten zwei Kuschelmonster, die aus dem Kuschelmonsterland zu uns gekommen sind. Sie haben auch gleich ein neues Zuhause gefunden. Im Kinderkram Kinderzimmer dürfen FRIEDA und LOISL jetzt auf ihre neuen kleinen Besitzer warten.

FRIEDA hat leider nur ein Auge und einen komischen Mund. Und LOISL hat lustige Hörner – aber beide haben dafür ein riesengroßes Herz. Am liebsten kuscheln und spielen die beiden Monsterchen aus weichem Fleece mit kleinen Monsterchen :-).

Ich denke mal, es warten bestimmt noch mehr Kuschelmonster im Kuschelmonsterland darauf, die Welt zu entdecken … to be continued.

2 Comments

  1. Sukie 17. März 2014

    Huhu! Ich bin gerade auf Deinen Blog gestoßen und die Moster sind ja echt cool!!!
    So etwas müsste ich meiner kleinen Nichte auch mal nähen!
    Du hast einen wirklich schönen Blog 🙂
    Liebe Grüße
    Sukie

    Antworten
  2. stilles bunt 18. März 2014

    Vielen Dank! Ja, die Monsterchen sind ganz harmlos und echte Kuschelfreunde. Mein Große hat so eins (Hugo mit Namen, wie kreativ) und sie lieebt ihn bis heute. Also auch noch mit 4 Jahren 🙂

    lg Lilly

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.