body 2.0

body 2.0 1

nach meinem ersten Body-Selbstnähversuch war ich ja hoch motiviert gleich weiterzunähen. Gut. Es kam dann mal schnell eine Geburt dazwischen. Da hat man erfahrungsgemäß eher weniger Zeit, um sich sofort wieder an die Nähmaschine zu setzen. Und danach mussten dann gleich wieder neue stilles bunt Produkte für meine lieben Kunden her. Ach und ein dawanda Lädchen wollte ich ja auch noch schnell mal eröffnen.

Doch nun nach den vielen Vorbereitungen für die Wear fair und einigen größeren und kleineren Projekten hab ich mir endlich ein Herz gefasst und mich an die schwierigste Entscheidung beim Bodynähen gemacht: Welchen Stoff soll ich nur nehmen? Auswahl gibt es ja (leider) genug im stillen bunten Nähzimmerchen. Die Wahl fiel schließlich auf den hübschen Waldtierestoff. Ein feines Interlöckchen – ideal für das kleinste Fräulein bunt.

body 2.0 2

Der Schnitt ist – wie beim ersten Body – von Schnabelina.

Tataaaaa! Body Nummer 2 ist nun fertig und wird schon fleißig getragen. Hübsch, nicht wahr? Ihr solltet erst das Model sehen 😉 …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.