der sommer trägt sterne

bei uns jedenfalls. Fräulein bunt liegt mir schon lange wegen eines neuen Kleids in den Ohren und jetzt hab ich endlich die Zeit dafür gefunden.

Kleid E

Der hübsche Sternestoff lag schon länger auf meinem Nähtisch. Der Schnitt ist „homemade“ – ich hab einfach ein ärmelloses Shirt als Schnittvorlage für das Oberteil genommen, abgezeichnet, nach unten etwas verlängert und ein Rockteil drangenäht.

Dabei musste ich gleich mal meine neueste Entdeckung, nein Offenbarung, ausprobieren: Kräuseln mit der Overlock. Seit ich mit meiner Overlock kräuseln kann, bin ich total aus dem Häuschen. Bisher wusste ich nämlich gar nicht, dass das überhaupt geht, aber Youtube sei Dank, legt meine Ovi jetzt  ganz hervorragende Falten. Wie toll!

Fräulein bunt mag ihr Kleid jedenfalls gar nicht mehr ausziehen, was heute morgen wieder mal für ordentliche Diskussionen gesorgt hat. Mein Argument: Regen + ärmelloses Kleid ohne Leggings = Schnupfen. Komisch, meine Argumentation war irgendwie nicht so überzeugend … Tsss!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.