loop, loop hurra!

beanieloopkombi 0

manchmal kann einem Herr bunt schon ziemlich leid tun. Zum Beispiel immer dann, wenn Frau bunt wiedermal am Zuschneiden ist. Das kann man sich ungefähr so vorstellen: Tausende und Abertausende kleiner Stöße mit fein säuberlich zugeschnittenen  Kleinigkeiten, viele nicht so fein säuberlich herumliegende Fäden und was man sonst so mit sich herumträgt, wenn man große Nähvorbereitungen trifft. Kurz: Herr bunt hat in den letzten Tagen ziemlich oft den Staubsauger rausgeholt und mit einem von deutlichem Kopfschütteln untermauerten, tiefen Seufzer Frau bunts Spuren weggesaugt. So ein Guter, was? Ja, er ist wirklich ein Guter. Denn den Staubsaugaktionen folgte jedes Mal ein wissendes Lächeln: „Ach Schatz, ich hab dich trotzdem lieb!“ Na, mehr kann man sich doch gar nicht wünschen, wenn man so wie ich immer wieder mal kleinere und größere Zuschnittexzesse hinlegt. Großes Verständnis für das angerichtete (aber hinterher eh brav selbst beseitigte) Chaos. Toll!

beanieloopkombi 2

Was dem zeitweilig chaotisch anmutendem Zuschneide-Zustand* alles entsprungen ist, wollt ihr wissen? Einfache (Klein-)Kinder-Loopschals  und viele, viele Wendebeanies.

beanieloopkombi 1Die Nachfrage nach Bubenmodellen war dieses Mal groß, daher hab ich gleich ein paar mehr genäht, z.B. mit Werkzeug drauf. Die hat Frau bunt natürlich alle heute gleich brav bei Kinderkram abgeliefert. Draußen war es ja heute wirklich brrrrr! (O-Ton von Fräulein bunt)

*Ich bin ja überzeugt, dass diesen Zustand alle Nähverrückten gut kennen! Stimmt’s? Oder nur ich? Waaah!

neue mützchen & loops

neue hauben loops 2

habt ihr auch den Herbst so gern wie ich? Nein? Also ich finde, diese Jahreszeit wird total unterschätzt. Sehen wir es mal aus Kindersicht:

„Boah, cool: Nebel! Was ist das denn und wo kommt der her? Der kitzelt aber lustig auf der Nase, wenn man spazieren geht. Mama, schau, ich hab ein schönes Blatt gefunden! Orange, gelb und grün ist das. Können wir daheim was damit basteln? Biiiiiiteeee! Und morgen gibt’s vielleicht wieder einen großen Wind (=Sturm), oder? Da tanzen die Bäume immer so und die Blätter machen auch mit.“

Wendemütze mit Bündchen, Loopschal mit oder ohne Fleece anziehen und die Gummistiefel nicht vergessen. Dann kann’s ja losgehen mit dem Herbstspaziergang, oder?

neue hauben loops 4

Die neuen Mützchen und Loops von stilles bunt gibt’s bei Kinderkram Linz sowie gerne auf Anfrage auch in anderen Größen! Oder ihr schaut mal in meinem dawanda shop vorbei und stöbert euch durch. Der steckt noch in den Kinderschuhen und wächst irgendwie mit mir mit ;-).

Schönen Herbstspaziergang wünsch ich euch!

stille bunte kinderloops

Ich finde ja Loopschals sind eine geniale Erfindung. Schön warm, aber nicht kratzig kommen die schlauchigen Halsfreunde daher. Ganz klar: stilles bunt muss so ein Teil haben. Aber natürlich wieder mit „Extrawurst“ – nämlich gaaaaaanz genauen Designvorstellungen …. tja, das findet sich halt schwer. Darum ist wiedermal selbermachen angesagt, eh klar. Und stilles bunt wäre ja nicht stilles bunt, wenn es da nicht eine Mini-Version gäbe für die Zwerge. Hab mich mal ans Nähzeug geschmissen und wie wild drauflosgewerkt. Der erste Loop? Sitzt, passt, wackelt und hat Luft – wie es so schön heißt. Sogar die hauseigene Mini-Fashion-Diva (mit ihren 2 Jahren, tssss!) meinte: Mama schööön! Na bitte sehr.

Kinderloops von stilles bunt. Ab jetzt neu und natürlich auch bei Kinderkram Linz erhältlich!

Und, wie gefallen sie euch so?