der april und sein wetter

hallo Sonne? Bist du da? Oder schon wieder weg. Ach, Wind. Du schon wieder. Tag auch! Also bei dem Aprilwetter, das wir im Moment haben, weiß man wirklich nicht, was man den kleinen Mäuschen so anziehen soll, finde ich. Mal heiß, mal kalt. Und nachdem unser kleinstes bunt ja unlängst eine ordentliche Mittelohrentzündung erwischt hat, bin ich umso vorsichtiger geworden. Blöd nur, dass es teilweise für eine Haube zu warm ist, ohne aber auch nicht geht. Gut, dass die kleinen bunts mit reichlich Kopftüchern ausgestattet sind. Die sind bei uns derzeit im Dauereinsatz und bleiben sogar auf den kleinen Köpfen (ein ziemliches Wunder, bei uns jedenfalls).

kopftücher april 2

Hier das neueste Tüchlein vom hauseigenen Model vorgeführt. Man beachte: Der für stilles bunt Verhältnisse höchst rosarote Body! (Wurde übrigens von der großen Schwester ausgesucht. Ist ja klar.) Nachdem ich für die Mädels einige neue Kopftücher fertig hatte, hab ich gleich noch ein paar mehr genäht.

kopftücher april 1

Dann noch eine kleine Runde zu Kinderkram gedreht und die schicken Tücher abgeliefert. Schnell noch eine unheimlich fesche kleine Villervalla Badehose für das große Fräulein bunt erstanden und natürlich ein Smafolk Lätzchen (davon kann ein 11 Monate altes Fräulein gar nicht genug haben).

So, und weil es jetzt gerade zu regnen anfängt, nehmen wir die Kopftücher von den Köpfen, ziehen uns alle wieder aus, gehen nicht raus und lesen stattdessen eine Runde aus den derzeitigen Lieblingsbüchern.

kopftücher april olivia

Bisher haben Nikolaus und Christkind je ein Olivia Buch gebracht und das kleine Schweinchen ist schon zu einer richtigen Lieblingsfigur bei uns zu Hause geworden. Kann euch die Olivia Bücher also wärmstens empfehlen, falls ihr sie noch nicht kennt!

3 Comments

  1. Michaela 24. April 2014

    Wow, die sind ja voll süß geworden. Da werd ich mich auch gleich mal an die Maschine schmeißen ;).
    LG, Michi

    Antworten
  2. amberlight 29. April 2014

    Mein feiner Marktbesuch mit euch ist verbloggt und ihr könnt euch sehr gerne die Bilder „abholen“ … http://www.amberlight-label.blogspot.de/2014/04/kunst-und-designmarkt-in-linz.html Liebe Grüße

    Antworten
    • stilles bunt 1. Mai 2014

      Danke! Sehr nett dein Bericht ;-). Leider schaff ich es irgendwie nicht auf deinem blog zu kommentieren. Normalerweise gibt’s ja die Option, mit Name und URL zu kommentieren. Das hab ich bei dir jetzt nicht entdeckt …

      LG Lilly

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.